Webhosting Deutschland - Mein Hosting Partner

Testfall - Welchen Anteil haben andere Suchmaschinen?

Webhosting Deutschland - Mein Hosting PartnerWebhosting Deutschland - Mein Hosting PartnerWebhosting Deutschland - Mein Hosting PartnerWebhosting Deutschland - Mein Hosting Partner
Testfall - Welchen Anteil haben andere Suchmaschinen?

In diesem Blog-Beitrag haben wir einen interessanten Datensatz für Sie, wie bei jeder Website oder jedem Fall werden wir nicht den Domainnamen zeigen oder genaue Zahlen nennen. In diesem Fall können wir jedoch einige interessante Beiträge liefern. Welchen Anteil haben nämlich andere Suchmaschinen am Traffic einer niederländischen Website auf jährlicher Basis? Wir werden dies in diesem Blog-Beitrag diskutieren!

Wir haben dies bereits in früheren Blog-Beiträgen diskutiert, aber jetzt haben wir harte Ergebnisse, auf die wir zurückgreifen können. Es stellt sich oft die Frage, wie wichtig es ist, sich auf den Suchverkehr von Google zu konzentrieren. Es gibt viele andere Suchmaschinen, die ebenfalls viel genutzt werden. Wie DuckDuckGo, Bing und Ecosia. Mit der Suchmaschinenoptimierung können Sie sicherstellen, dass Ihr Website-Hosting in den Ergebnissen aller Suchmaschinen höher gerankt wird. Aber welche Art von Traffic können Sie von anderen Suchmaschinen als Google erwarten. Das ist die Frage, die wir in diesem Blogbeitrag behandeln werden.

Die Zahlen eines Jahres

Die Jahreszahlen einer Website sind wichtig, um darin herumzuwühlen. Mit eindeutigen Erkenntnissen können Sie die Dinge für das nächste Jahr anpassen und einige Dinge ausprobieren, die die besten Ergebnisse gebracht haben. Traffic aus natürlichen Suchmaschinenergebnissen ist besonders wertvoll. Sie müssen dafür nicht direkt pro Klick bezahlen, wie Sie es zum Beispiel bei Werbung tun. Und das ist der Grund, warum Menschen hart darum kämpfen, an der Spitze zu stehen. Insbesondere innerhalb der Google-Suchmaschine. Die Prozentsätze, die wir aus einem unserer persönlichen Projekte gesammelt haben, sind natürlich nur eine Momentaufnahme, und diese kann von Website zu Website unterschiedlich sein. Das Einzige, was wir über diese Website mitteilen können, ist, dass es sich um eine niederländische Website handelt, die mit WordPress erstellt wurde und eher ein Blog ist, in dem nützliche Tipps geteilt werden, nach denen die Leute suchen. Keine kommerzielle Website oder Webshop.

Google an erster Stelle

Das wird Sie nicht überraschen, aber Google liegt mit 94,13 % an der absoluten Spitze. Dies liegt daran, dass die Mehrheit der Benutzer es verwendet. Google hat in diesem Bereich einfach ein Monopol. Und Sie als Webmaster sollten darauf reagieren, indem Sie sich an die von Google aufgestellten Regeln halten. Zum Beispiel durch die Verwendung einzigartiger Inhalte, ein schnelles Website-Hosting und eine Website, die für die Nutzung auf allen Geräten geeignet ist. Insgesamt gibt es schätzungsweise 200 Faktoren, die Google beim Ranking von Websites in seiner Suchmaschine berücksichtigt.

Bing als zweiter Platz

Bing hält den zweiten Platz mit 5,23 % des Anteils des Traffics, der aus organischen oder natürlichen Suchergebnissen stammt. Dies zeigt, dass die Nutzung von Bing um ein Vielfaches geringer ist als die Nutzung von Google. Sie hat aber einen Anteil am Suchverkehr einer Website. Und es kann auch einen gewissen Prozentsatz an Besuchern auf die Website bringen. In anderen Ländern ist diese Zahl etwa gleich hoch wie bei anderen Websites. Und ist damit weltweit eine zweite Reihe.

DuckDuckGo auf dem dritten Platz

DuckDuckGo Ich persönlich habe dieses Jahr viel Werbung in Bahnhöfen in Deutschland und den Niederlanden gesehen, mit großen Plakaten, die für die Suchmaschine werben, die sich um Ihre Privatsphäre kümmert. Wir sehen auch jedes Jahr, dass DuckDuckGo mehr und mehr Anteile bekommt. Bei einer englischsprachigen Website macht es nur einen Unterschied von ein paar hundert Besuchern pro Jahr zu Bing. Und hat einen Anteil für diese niederländischsprachige Website von 0,25 %. Die englischsprachige Website liegt mit 1,98% nahe an den 2%. In den Niederlanden hat diese Suchmaschine noch einige Marktanteile aufzuholen.

Die anderen Suchmaschinen, die auch mit einem kleinen Marktanteil zählen

Andere Suchmaschinen wie Ecosia haben ebenfalls einen Nutzeranteil. Ecosia ist als die grüne Suchmaschine bekannt, da sie für jede einzelne Suche Bäume pflanzen. Das ist natürlich bei der jüngeren Generation beliebt und ich habe es in den Anzeigen auf Instagram gesehen. Zufälligerweise habe ich Ecosia bei einem Bekannten installiert gesehen, der mit Internet-Marketing nichts am Hut hat. Die einzige Motivation war, Bäume zu pflanzen. Das sagt natürlich nicht viel aus, aber es zeigt, dass die sehr gezielten Marketingkampagnen und Posts, die für Ecosia werben, funktionieren. Vielleicht gelingt es ihnen in Zukunft, mehr Marktanteile zu erobern. Für diesen Testfall lagen sie im letzten Jahr bei 0,05 %. Andere Suchmaschinen mit niedrigeren und einigen höheren Anteilen sind Yahoo, Baidu und Ask. Wie bei Ecosia sind diese Anteile jedoch recht gering und werden hauptsächlich von Anwendern genutzt, die mit ihnen aufgewachsen sind. Ecosia ist meiner Meinung nach die interessante neue Partei.

Wird sich das in Zukunft ändern?

Natürlich werden mehr Menschen und Benutzer den Wechsel vollziehen, wenn die Gründe für den Schutz der Privatsphäre in den Nachrichten stärker in den Vordergrund treten. Aber der Hauptpunkt bleibt, dass Google gut ist in dem, wofür sie bekannt sind. Zeigt die richtigen Ergebnisse für eine Suche an. Egal, welche Fehlermeldung Sie z.B. bei der Entwicklung Ihrer Website haben, Sie können sie bei Google finden. Andere Suchmaschinen sind für viele Anwendungen perfekt, können aber nicht immer tiefergehende Suchanfragen so behandeln wie Google. Auch dies ist ein Thema, das sich verbessern wird, je mehr Nutzer DuckDuckGo verwenden. Mehr Benutzer bedeuten mehr Datensätze, die dann zur Verbesserung der Suchergebnisse verwendet werden können. Ein Kreis, der manchmal schwer zu durchbrechen ist.

Die Zukunft wird zeigen, ob das Monopol von Google durch andere Suchmaschinen gebrochen werden wird. Es ist ratsam, dies im Auge zu behalten, wie wir es in diesem Blog-Beitrag tun. Und behalten Sie diese jährlich für Ihre Website im Auge. Und um darauf zu reagieren, wenn mehr Benutzer von dort kommen. Wie das Erstellen der Bing-Webmaster-Tools und das Verfolgen der Ergebnisse. Wie lauten Ihre Zahlen für Ihre Website? Lassen Sie es uns auf Social Media wissen!